GALERIEKUNSTPERIPHERIE/N

Die Galerie beschäftigt sich fokussiert mit dem Peripheren in der Kunst, sowohl in Bezug auf Thematik (Peripherie in z.B. sozialer, geographischer, politischer, sexueller Hinsicht) als auch auf Kunstproduktion (Outsider Art, Art Singulier, Art Brut). Sie versteht sich in erster Linie als Ort der Kunstvermittlung und hat sich vor allem die Popularisierung dieser in der aktuellen Kunstszene wenig präsenten Themen und Kunstströmungen zur Aufgabe gemacht.

Aktuelle Ausstellung: Schau hin!

Aussstellung "Schau hin" - Karlchen

Isis Chi Gambatté
Die Künstlerin arbeitete gattungsübergreifend mit verschiedenen Medien um auf Bedürfnisse und Wünsche wohnungsloser Menschen aufmerksam zu machen. Die gezeigten Arbeiten wurden speziell für diese Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungen zu "40 Jahre SOZPÄDAL" gefertigt.

Ausstellungsdauer: 17.10.2019 - 10.01.2020
Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00-16.30 Uhr und Freitag 9.00-15.00 Uhr
Vernissage: 17.10.2019, 18.00 Uhr